Neue Grippe, Hinweise für die Gefahrenabwehr

Da der Name Schweinegrippe oder Schweineinfluenza den Erreger nur unzureichend ist, verwende ich den Namen der RKI.

Informationen zum Krankentransport oder der ambulanten und stationären Patientenbehandlung findet man beim RKI auf der Homepage.

Das BBK stellt auch Informationen zum Thema auf ihrer Homepage zur Verfügung.

Auf den ersten Artikel hier im Blog möchte ich auch nochmal hinweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.