An- und Ablegen von Schutzkleidung

ABC-Einsätze sind in vielen Fällen ohne passende Schutzkleidung nicht abzuarbeiten. Deshalb nimmt die Aus- und Fortbildung mit dieser Schutzkleidung eine sehr wichtige Rolle ein.

Unter Ausbildungsunterlagen – Allgemein sind bei ABC-Gefahren.de einige Dokumente zu dem Thema schon sehr lange online. Einige zum An- und Ablegen von Schutzkleidung sind heute dazugekommen.

100_0300

Diese Umfrage Sinn oder Unsinn eines “AGT-Lehrgang Teil II” hat mir das Thema Ausbildung von Schutzanzugträgern wieder in Erinnerung gebracht.

Ist eine extra Seminar/Lehrgang für den Einsatz unter Schutzkleidung notwendig? Welche Inhalte muss ich rüber bringen?

Ich habe mir die Frage schon beantwortet und in meiner alten Einheit das Ganze umsetzen können (das Foto ist während so eines Seminars entstanden):

  • Dauer drei Tage
  • Grundlagen zum Thema Belastung, Schutzwirkung und Einsatz
  • An- und Ablegen alle Schutzkleidungen nach FwDV 500
  • zwei Übungsgänge unter Form 3

Würde mich über Kommentare zum Thema sehr freuen.

2 Comments

  1. MaxK

    Was mir noch so einfallen würde:

    „Notfalltraining“, Verhalten bei Versagen des PA, Verhalten bei gesundheitlichen Problemen des Trägers

    Gewöhnungsübungen in den Anzügen (Leitern steigen, feinere Arbeiten ausführen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.