Interschutz 2010: Eindrücke vom ersten Tag

Auf der Interschutz 2010 gibt es wieder viel zu sehen. Nach etwas turbulentem Start kam ich endlich dazu, mich um die ABC-Themen zu kümmern.

Die Firma Isotemp – Heinrich Vorndamme oHG zeigt auf dem Stand des Werkfeuerwehrverbandes einen Chemikalienschutzanzug Typ 3 mit Außenluftversorgung.

100_1096

Gerade bei der Dekontamination kann die Wartezeit überbrückt werden. Eine Lösung, über die man bei der Beschaffung von CSA nachdenken sollte.

Daneben gibt es einen Schutzanzug aus Tychem F von Isotemp, der in drei Teile aufgeteilt ist. Füßlinge, Hose und Überwurf. Zu sehen in Halle 3, beim Stand der Firma selbst.

iso2

Das TUIS des Verbandes der Chemischen Industrie verdeutlicht, wie die Hebel in den drei Stufen in ihrem Hilfeleistungssystem ineinander greifen.

100_1104

Daneben sind dort einige interessante Einsatzmittel der Werkfeuerwehren der chemischen Industrie zu sehen. Und kompetente Mitarbeiter beantworten jede Frage.

Die Firma 3M zeigt einen Gebläseschutzanzug

100_1110

bei dem das Gebläse auf dem Rücken in Form eines kleinen Rucksacks unter dem Anzug getragen wird. Nur die Filter werden nach außen geführt

100_1106

Hier sieht man nur das Gebläse ohne Filter. Eine Lösung, die ich so noch nicht gesehen habe.

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) zeigte neben dem ABC-Erkundungskraftwagen nach dem Upgrade 2009 den Prototyp vom Messleitwagen.

100_1115 100_1135

Dieser wurde ja schon mehrfach gezeigt. Neu ist der Prototyp vom Einsatzleitwagen der ATF.

100_1117

Mit integriertem SIGIS 2.

100_1118

Und dem Arbeitsraum.

100_1119

Das Fahrzeug sieht sehr gut verarbeitet aus. Schauen wir mal wie die ersten Tests für dieses Fahrzeug laufen.

In den Bann hat mich diese Drohne von mircodrones GmbH gezogen.

100_1130

Ausgestattet ist dieser Prototyp mit einem Mehrgasmessgerät von GfG. Die Drohne lässt sich einfach fliegen und übermittelt in dieser Konfiguration nicht nur ein Videobild, sondern auch die Messwerte per Funk an den Laptop.

100_1127

Mehr zur Interschutz bei den Blognachbarn:

FWnetz

Feuerwehrleben

und bei Feuerwehr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.