Trainingsversion der ABC-Schutzbekleidung des Bundes

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat für die Helfer der Bundesfahrzeuge eine einheitliche ABC-Schutzkleidung beschafft. Ein Bestandteil ist der einteilige Overgarment in Orange.

Lange musste diese Einsatzanzüge, die eingeschweißt geliefert wurden, auch für das Training genutzt werden. Dadurch wurde das Training erschwert und teilweise nicht durchgeführt. In der Farbe Grün bietet der Hersteller jetzt eine Version ohne Schutzfunktion an. Er ist aber sonst genauso wie der Einsatzanzug aufgebaut. Damit kann das An- und Ablegen des Overgarment trainiert werden.

Weitere Informationen bietet die Seite des Herstellers Blücher.

Zum An- und Ablegen möchte ich an dieser Stelle auf “Biologische Gefahren I – Handbuch zum Bevölkerungsschutz, 3. vollständig überarbeitete Auflage” hinweisen. Auf dem beiliegenden Datenträger sind zwei Dateien zum An- und Ablegen der Schutzkleidung enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.