Messgeräte des ABC-Erkundungskraftwagens

Auf dem ABC-Erkundungskraftwagen des Bundes befinden sich einige Messgeräte die eine regelmäßige Wartung benötigen um im Einsatzfall zuverlässig ihren Dienst zu leisten. Weiterhin stellt sich im C-Einsatz immer wieder die Frage, welche Stoffe mit dem IMS und dem PID detektiert werden können.

Tim Harder hat dazu einige Dateien erstellt und diese zur Veröffentlichung auf ABC-Gefahren.de zur Verfügung gestellt. Die sind im einzelnen:

  • Stoffliste IMS
  • Stoffliste PID(bis 10,6 eV)
  • Prüf- und Wartungsanleitung für die Messgeräte des ABC-ErkK
  • Berechnung Erwartungswert und Messbereich für die Prüfung des Miniconts

Die Dateien gibt es hier auf der Hauptseite.

Vielen Dank für die Unterstützung des ABC-Gefahren.de mit diesen Dateien

8 Comments

  1. Marc

    Naja, da lebt der Autor wohl ganz arg in einer theoretischen Welt oder kann er beim Minicont Werte mit ein oder zwei Kommastellen ablesen? Manchmal wünsche ich mir ein wenig mehr Praxisbezug. Die +/-25% Messtoleranz der Prüfstrahler sind wohl aus der Bedienungsanleitung?

  2. Holger Scholz

    So ähnlich ist das bei den ETW-Werten auch, wenn sie sich geringfügig ändern, oder auf Kommastellen genau im ppm Bereich angegeben werden….Das spielt aufgrund der Messungenauigkeit der Geräte in der Praxis keine Rolle.
    Dennoch besten Dank für die neue PID Stoffliste!

  3. Wir schlagen uns mittlerweile schon damit rum, dass unser PID mehr Zeit in der Werkstatt verbringt als im AC Erkunder. Die vierte Repataur in 3 Jahren und die Ersatzteilvorhaltung soll wohl knapper werden. Ich frage mich wann der Bund hier mal
    reagiert und eine neue Serie auflegt?

  4. sabine

    wäre mal interessant ein update dazu zu lesen! Bei dieser Gelegenheit möchte ich natürlich nicht verabsäumen, auch die besten Wünsche für das neue Jahr 2017 zu übermitteln 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.