Forschung im Bevölkerungsschutz – neue Veröffentlichungen im ABC-Bereich

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat zwei Forschungsberichte in der Reihe veröffentlicht. Dies ist zum einen der Band 14 über eine Infrarot-Gefahrstoffkamera und zum anderen der Band 16 Humanbiomonitoring im Bevölkerungsschutz.

Im Band 14 “Infrarot-Gefahrstoffkamera” werden der Grundlagen des Verfahrens und der Aufbau der Kamera dargestellt. Besonders wird auf das Konzept der Kamera selbst und die Ergebnisse eingegangen. Den Band 14 gibt es hier als pdf-Datei und kann kostenlos bestellt werden.

Der Band 16 “Humanbiomonitoring im Bevölkerungsschutz” behandelt ein bis jetzt nicht betrachtetes Thema in der Gefahrenabwehr. Leider haben Einsätzen in den letzten Jahren gezeigt, dass auch gerade Einsatzkräfte Gefahrstoffen an Einsatzstellen ausgesetzt werden. Gerade für die Dokumentation der Exposition ist Humanbiomonitoring ein sehr wichtiges Instrument. Genauso sind negative Ergebnisse sehr beruhigend für die Einsatzkräfte. Der Band 16 bietet dazu praktisch umsetzbare Hilfen für Führungskräfte, Fachberater und Ärzte. Die pdf-Datei und die kostenlose Bestellmöglichkeit für die Papierversion gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.