Übung: Wetterhilfsmeldung Teil 13

13. Teil Übung Wetterhilfsmeldung.

Hilfsmittel:


Allgemeine Lage:

Wir haben den 15.02.2016 um 21:30 Uhr. Wir befinden und in Memmingen, Tiroler Ring 20.

Wetterlage:

Wir haben -2 Grad, der Wind kommt aus Süd mit 18 km/h Es schneit leicht. Der Himmel ist mit dichten Wolken bedeckt. Auf dem Boden liegt lockerer, trockener Schnee, dieser bedeckt den Boden vollständig. Der Kirchturm in 1.500 Metern Entfernung ist nicht mehr zu erkennen.

Auftrag:

Erstellen sie eine Wetterhilfsmeldung zur Übermittlung über Funk.

Lösung

  • A 32TNU889147
  • B 152130
  • C 1
  • D 8
  • E dicht
  • F 9
  • G 180
  • H 018
  • I 6
  • J M02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.