Update IGS Fire

Vor Kurzem erschien ein Update der IGS-Fire Anwendung, welche zur Zeit nur Online verfügbar ist. Die Offline-Version wird in Kürze folgen.

Folgende Änderungen sind mit der Version 12/15, besonders für die Anwendung im Feuerwehreinsatz, zu erwähnen:

Unter dem Punkt: „Messen“ gibt es jetzt neue Daten. Es wurden die Röhrchen-Handbücher der Firmen Dräger, Gastec und Compur eingefügt. Dort kann man nun komprimiert auf eine Seite, den Messbereich und den Farbumschlag der einzelnen Prüfröhrchen nachlesen.

Zusätzlich zu den Prüfröhrcheninformationen ist unter dem Punkt „Messen“ jetzt die Ionierungsenergien und Ausgewählte Korrekturfaktoren hinterlegt für die Messung mittels PID.

Als zweite nennenswerte Änderung sind unter dem Punkt: „Maßnahmen -> Schutzausrüstung“ von einigen Herstellern die Beständigkeitslisten der Schutzausrüstungen hinterlegt.

Weitere Änderungen kann man auf der Seite von IGS-Fire nachlesen.

www.stoffliste.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.