sicherer Einsatz von CO2-Feuerlöschern

Der Einsatz von CO2-Feuerlöschern in zu kleinen Räumen kann lebensgefährlich sein. Das Sachgebiet „Betrieblicher Brandschutz“ der DGUV hat in einem Projekt mit praktischen Löschversuchen neue Erkenntnisse für kleine und enge Räume, wie z. B. Schaltschrank-, Server-, Lager-, (Aufzug-) Triebwerksräume ermittelt.

Neutralisation bei Gefahrguteinsätzen? Bitte nicht.

– Denkanstöße zum Thema und Anregungen für den Übungsdienst von Dr. Erwin Mark – Gefahrguteinsätze sind für viele Feuerwehren außerhalb ihrer Komfortzone. Auch für viele Hauptamtliche ist der Umgang mit Gefahrstoffen ungewohnt. Naturwissenschaftler, Ingenieure oder anders beruflich in diesem Bereich ausgebildete Feuerwehrkräfte kompensieren dies im Einsatz, sei es im Hauptamt, …

Feuerwehrschutzkleidung im GABC-Einsatz

Anregungen für die Einsatzplanung und den GABC-Übungsdienst von Dr. Erwin Mark Wie schütze ich mich bzw. meine Einsatzkräfte bei Gefahrguteinsätzen? Und was mache ich, wenn eine schnelle Menschenrettung notwendig ist, und Einheiten mit Chemikalienschutzanzügen erst mit Zeitverzögerung verfügbar sind? Diese Frage sollten sich Einheitskräfte im Vorfeld beantworten. Idealerweise wird dies …

Forschungsbericht: Diffusion von Kohlenstoffmonoxid durch Baustoffe

Das Institut für Brand- und Katastrophenschutz Heyrothsberge Abteilung Forschung – Institut der Feuerwehr – hat den Forschungsbericht Nr. 195 „Untersuchung der Diffusion von Kohlenstoffmonoxid durch Baustoffe“ veröffentlicht.

Blick über den Tellerrand – heimische Gifttiere

Der größte „Giftpanscher“ ist nicht der Mensch, sondern die Natur. Da die Feuerwehr auch zur Unterstützung bei Einsätzen mit Tieren (z.B. Schlangensuche, Spinnensuche, Entfernung von Eichenprozessionsspinnern) herangezogen wird werfen wir heute mal einen Blick auf die heimische Tierwelt.