LÜKEx 2009/2010

LÜKEx steht für Länderübergreifende Krisenmanagement-Übung/EXercise. Diese Übungsserie wurde 2004 begonnen. Sie dient dazu, die Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern zu überprüfen und zu trainieren. 2009/2010 steht die Übung unter dem Thema Einsatz von CBRN-Tatmitteln. Am 27. und 28. Januar. 2010 wird diese Übung durchgeführt.

Psychosoziales Krisenmanagement in CBRN-Lagen

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat eine Handlungsempfehlungen für die das Psychosoziales Krisenmanagement in CBRN-Lagen herausgegeben. Im Artikel “Eine neue Perspektive: Psychologie im CBRN-Schutz” wird die Entstehung und der Hintergrund zu diesen Handlungsempfehlungen erläutert.