Gefahrstoffschnellauskunft für die Feuerwehr

Gefahrstoffschnellauskunft für die Feuerwehr oder kurz GSA ist eine Datenbank speziell für die Anwendung der Feuerwehr optimierte Datenbank für Gefahrstoffe. Sie kann von berechtigten Nutzern kostenfrei genutzt werden. Dies sind Dienststellen des Bundes und der Länder Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Saarland, Sachsen-Anhalt, Sachen, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz und Thüringen. Zusätzlich sind …

Datenblätter Gefahrstoffe – Ein Hilfsmittel zur schnellen Beurteilung von Gefährlichkeitsmerkmalen chemischer Stoffe

Es gibt für Hilfsorganisationen eine Vielzahl von sehr gut beschriebener und ausführlicher Literatur zum Thema gefährliche Stoffe und zur Bewältigung von Gefahrguteinsätzen.

5. Symposium ABC-Gefahren

Frei nach Gaius Julius Cäsar könnte man wohl über die Feuerwehr sagen „Sie kommen. Sie sehen. Sie handeln.“ – denn das zeichnet die Feuerwehr aus: die schnelle Erfassung der Lage und die darauf folgende, ebenso schnelle wie angemessene, Reaktion. Doch angesichts des breiten Aufgabenspektrums klingen Ausdrücke wie „Lagebewertung“ und „angemessene …

Interschutz 2015: Modelle für Effekte mit toxischen und brennbaren Gasen

Auf der Interschutz 2015 in Hannover war die Firma ISi Technologie GmbH mit ihrer MET®-Software vertreten. Schon zur Interschutz 2010 in Leipzig haben wir die Software in diesem Artikel vorgestellt. Wie im Artikel über die Feuerwehr Werl zu lesen und sehen wurde die Software weiterentwickelt und bietet jetzt Unterstützung bei der Messleitung an.   …

4. Symposium: ABC-Gefahren – Save the date!

Save the date! Am 07. November findet wieder das Symposium „ABC-Gefahren“ an der Universität Siegen statt. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Leitthema „Chemie an der Einsatzstelle“.

WISER – Wireless Information System for Emergency Responders

Die einzelnen Anwendungen für die verschiedenen Plattformen von Wireless Information System for Emergency Responders (WISER) sind überarbeitet worden. Dabei wurden01 die einzelnen Bereiche überarbeitet und um einige Funktionen erweitert.