Krisenkommunikation im radiologischen und nuklearen Notfallschutz

Unter dem Titel „Krisenkommunikation im radiologischen und nuklearen Notfallschutz – Umsetzung von Informationsstrategien und Konzepten in konkrete Handlungsempfehlungen und Informationsangebote unter Berücksichtigung moderner internetbasierter Kommunikationsformen“ hat das Bundesamt für Strahlenschutz das Ressortforschungsvorhaben 3616S62555 veröffentlicht.

Öffentlichkeitsarbeit in A-Lagen

Dieses Thema hat sich das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) mit der Sonderpublikation Information der Öffentlichkeit über Strahlenrisiken – Krisenkommunikation für Verantwortliche im Katastrophenschutz angenommen. Es ist in Übersetzung der amerikanischen Originalausgabe von Communicating Radiaktion Risks – Crisis Communication for Emergency Responders die von der United States Environmental Protection …