Darstellung der ABC-Lage mit Taktischen Zeichen

Zur Darstellung von Lagen eigenen sich sehr gut Taktische Zeichen. Sie wurden vom Militär entwickelt, um eine Lage In der Dienstvorschrift 102 – Taktische Zeichen der SKK werden Regelungen für die Anwendung der Taktischen Zeichen für die Gefahrenabwehr getroffen. Sehr schön wird das Thema Taktische Zeichen in diesem Lehrbrief des DRK dargestellt. Ich möchte hier aber auf die spezielle Darstellung in ABC-Lagen eingehen.

Gefahren werden allgemein mit einem auf dem Kopf stehenden Dreieck dargestellt.

gefahr

Ist es ein Akute Gefahr wird diese mit einem dies mit einem Ausrufezeichen ausgedrückt.

gefahr_akut

Zur Darstellung von A-Gefahren wird eine A in das Dreieck geschrieben.

radioaktivitaet

Zur Darstellung von C-Gefahren wird die GS verwendet. Dies steht für Gefährliche Stoffe.

gefaehrliche_stoffe

Zusätzlich kann bei bekannten Stoffen die Gefahrnummer und Stoffnummer in einer stilisierten Orangen Tafel dargestellt werden. Oder der Stoffname oder eine Abkürzung/Chemische Formel in einem Dreieck. Hier am Beispiel Ammoniak.

gefahr_nh3_1 gefahr_nh3_2 un_nummer_nh3

Die Gefahr von Mineralölen wird durch eine Ö gekennzeichnet

mineraloel

Und Explosionsgefahren werden durch Ex dargestellt

exgefahr

Dies soll nur einen kleinen Einblick sein, weiteres ist der DV 102 – Taktische Zeichen zu entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.