App IGS Public für Einsatzkräfte

App IGS Public für Einsatzkräfte

Einsatzkräfte gerade aus NRW kennen sicher IGS, das Informationssystem für gefährliche Stoffe. Für die nichtpolizeiliche und polizeiliche Gefahrenabwehr gibt es spezielle Versionen. Auf diese können online und offline (nur unter Windows) berechtigte Nutzer aus NRW kostenlos zugreifen. Daneben existiert auch eine Version für die allgemeine Öffentlichkeit unter dem Namen IGS Public.

Diese gibt es schon länger als App für iOS und Android. Diese App hat jetzt ein entscheidenden Schritt gemacht. Sie ist für die Nutzung durch Einsatzkräfte optimiert worden und stellt die Daten offline zur Verfügung. Somit stehen die Daten ohne Internetverbindung im Einsatz dem Nutzer zur Verfügung. Sie ist kostenfrei. Genügend Speicherplatz muss für die Daten vorhanden sein. Beim ersten Start muss man das Profil „IGS für Einsatzkräfte“ auswählen. Nutzer von IGS Fire werden einen etwas kleineren Informationsumfang feststellen.

Der App für iOS kann im App Store direkt geladen werden. Die Version für Android wird auf der Seite von IGS angeboten. In einer pdf-Datei wird die Installation erklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.