Übung: C-Ausbreitungsabschätzung 2

Wenn die letzte Folge „etwas“ her ist, möchte ich die Serie fortsetzen. Die Ausbreitungsabschätzung stellt für Einsatzkräfte ein wichtiges Thema da und muss regelmäßig geübt werden. Das Nachschlagewerk Gefahrgut-Ersteinsatz ist sehr weit verbreitet und wird gerne zur C-Ausbreitungsabschätzung genutzt. Neben den aus der englischen Originalfassung entnommenen Daten zur Abschätzung ist …

Interschutz 2010: MET 4.5

Mit dem “Modell für Effekte mit toxischen Gasen” kurz MET wurde von Prof. Dr. Bützer ein Modell zur Abschätzung von Ausbreitungen bei C-Ereignissen entwickelt. Es wurde als Technischer Behelf für den Schutz von C-Ereignissen von der “Zentralstelle für Gesamtverteidigung” der Schweiz veröffentlicht. Schon damals gab es eine elektronische Version.

Ausbreitungsverhalten von Gasen

Wie verteilen sich Gase im Raum? Die Kenntnis der relativen Gasdichte und der Luftströmungen sind Voraussetzung für die Abschätzung des Ausbreitungsverhaltens von Gasen. Die relative Gasdichte berechnet sich aus der Dichte des Gases geteilt durch die Dichte der Luft. Die Dichte von Luft beträgt dabei 1,293 kg/m³ In Bereichen ohne …

Übung: C-Ausbreitungsabschätzung 1

Der Umgang mit Ausbreitungsmodellen kann nicht häufig genug geübt werden. Denn in jeder Einsatzsituation muss man handlungssicher mit den Nachschlagewerken umgehen können. Das Nachschlagewerk Gefahrgut-Ersteinsatz ist sehr weit verbreitet und wird gerne zur C-Ausbreitungsabschätzung genutzt. Neben den aus der englischen Originalfassung entnommenen Daten zur Abschätzung ist ein weiteres Modell enthalten. …

Darstellung einer C-Ausbreitung mit Google Maps

Google Maps und OpenStreetMap sind beides sehr interessante Projekte, die man gut für seine Zwecke in der Gefahrenabwehr nutzen kann. Für Google Maps wird eine so genannte API angeboten, um selbst Karten mit eigenen Overlays zu erstellen. Nach Anmeldung bei Google habe ich für ABC-Gefahren.de einen Key organisiert und die …

C-Auswertung mit ALOHA

ALOHA (Areal Locations of Hazardous Atmospheres) ist eine Software zur C-Auswerung,  die kostenlos im Internet verfügbare Software ist. Sie steht nur in einer englischen Sprachversion zur Verfügung und die Software wurde von der U.S. Environmental Protection Agency entwickelt und wird regelmäßig aktualisiert.