Die GAMS-Regel – Auch bei Silobränden ein nützliches Tool

Silobrände können ein enormes Gefahrenpotenzial für Einsatzkräfte bergen. Gleichzeitig können Ausmaß und Lage des Brandherdes innerhalb des Schüttgutes nicht genau bestimmt werden. Die zur Verfügung stehenden Geräte und Löschmittel sind teilweise nur bedingt zur Brandbekämpfung von Silobränden geeignet. Ein probates Mittel für den Erstangriff ist daher, wie auch im Gefahrgut …

Taschenkarte Gefährliche Stoffe und Güter

Eine Taschenkarte mit Kennzeichnungen für ABC-Einsatze darf bei Einsatzkräften, besonders bei Führungskräften nicht fehlen. Seit Jahren steht in NRW so eine Taschenkarte zur Verfügung. Der Verband der Feuerwehren in NRW hat diese Taschenkarte überarbeitet. Diese kann über den VdF Shop direkt erworben werden.

Die GAMS-Regel

Die GAMS-Regel wurde vom ehemaligen Amtsleiter der Berufsfeuerwehr Graz, Otto Widetschek, 1978 als GAS-Regel aufgestellt und im Laufe der Jahre zur GAMS-Regel erweitert. Sie ist eine Eselsbrücke für den Einsatzleiter, damit dieser keine wichtigen Erstmaßnahmen im Gefahrguteinsatz vergisst. Doch was verbirgt sich hinter den 4 Buchstaben?

Checkliste Gefahrgut-Einsatz

Die Aufgaben der Feuerwehr nehmen stetig zu, während die Erfüllung einzelner Aufgaben dank neuer Techniken und Taktiken  immer komplexer wird. Um den steigenden Anforderungen gerecht werden und Einsätze aller Art problemlos abarbeiten zu können bieten sich  Einsatz-Checklisten als Hilfsmittel an. Einsatz-Checklisten dienen der Vollständigkeitskontrolle, damit keine wichtige Einsatzmaßnahme vergessen wird. Ein …